… Lade …

Geschichtlicher Rundgang in Schwarzenberg

Mi1. Mai 201914:15 Uhr

Unser geschichtlicher Rundgang findet dieses Mal in Schwarzenberg statt.

Schwarzenberg gilt als prächtigstes Dorf im Bregenzerwald. Sein Reichtum zeigt sich heute noch in den großen alten Häusern sowie im denkmalgeschützten Dorfkern. Woher kam dieser Reichtum, diese besondere Adelselemente an den prächtigen Häusern? Wieso besitzt Schwarzenberg heute noch Alpen im hinteren Bregenzerwald und weshalb malt eine Künstlerin von Welt in einer Kirche vom Land. Gemeinsam mit Bernadette Rüscher, Spezialistin für Kunst und Geschichte im Bregenzerwald, erkunden wir Architektur, Geschichte und Gegenwart.

Anschließend an den Rundgang gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Mesnerstüble.

Anfahrt:
Bus Linie 35
Schwarzenberg Dorfplatz an 13:44 Uhr aus Bezau bzw. 14:08 Uhr aus Alberschwende

Treffpunkt:
14:15 Uhr „Tanzhüsle“ Schwarzenberg

Kosten:
20 € pro Person bzw. 30 € für Paare inkl. Kaffee und Kuchen im Mesnerstüble

Anmeldung und weitere Informationen:
Heimatpflegeverein Bregenzerwald, info@heimatpflegeverein.at oder 0664/927 6800